MONEYART Startseite
        Momentane Ausstellung "Zeitkritische Spiegelbilder des Patriarchats" Dauer und Öffnungszeiten der Ausstellung: 28.04. - 26.05.2024 Sa und So 11 - 17 Uhr - atelier22 mit Galerie, Tannachweg 8, 4813 Altmünster                                                                   Besichtigungen im Atelier MONEYART bitte anmelden !

Destruktive Ejakulation

Leinenrelief Acrylcollage

Material:   Leinwand auf Holzrahmen, Leinen für Relief, Acrylfarben, geschredderte Banknoten, Silikonpenes

Idee: Hegemoniale Männlichkeit wird als Grundstein der Zivilisation aller patriarchalen Gesellschaften gedacht. Wesentlich für die Macht sind Befehle und Gesetze, die ohne Hinterfragung ausgeführt werden. Hannah Arendt bringt es auf den Punkt, wenn sie sagt, dass es keine größere Macht gibt als die, die aus den Gewehrläufen kommt. Heute hat sich die alte Theorie von Krieg als ultima ratio der Macht, aufgrund der Atomwaffen und technischen Zerstörungsmöglichkeiten, ad absurdum geführt, trotzdem wird „industriell“ weiter getötet.

100 x 70 cm

zurück zur Galerie


KONTAKT

Monika Stahl
+43 664 134 1672
atelier@MonikaStahl.at

Fotografie Heinz Schmölzer